public.jpeg
 

Adrian Weber

Partner, LL.M. | CAS Haftpflicht- und Versicherungsrecht IRP-HSG

adrianweber[at]rabenhaus.ch
+41 44 250 43 70
vCard
LinkedIn

Ich bin vorwiegend in sämtlichen Bereichen des Wirtschaftsrechts tätig, wobei ein Fokus meiner Tätigkeit im Submissionsrecht (Vergaberecht) sowie Bau- und Immobilienrecht liegt. Ebenfalls verfüge ich über langjährige Erfahrung im Vertragsrecht sowie Haftpflicht- und Versicherungsrecht. In den erwähnten Rechtsgebieten berate ich Unternehmen, Investoren, Institutionen, Behörden sowie Private bei den unterschiedlichsten Fragestellungen.

Meine Klientschaft vertrete ich jederzeit persönlich, was für die Klientschaft den Vorteil hat, während der ganzen Laufzeit des Mandates einen Ansprechpartner zu haben.

 

Tätigkeitsgebiete

  • Öffentliches Beschaffungsrecht
  • Bau- und Immobilienrecht
  • Werkvertrags- und Auftragsrecht
  • Übriges Vertragsrecht
  • Haftpflicht- und Versicherungsrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Verwaltungsrecht

Beruflicher Werdegang und Ausbildung

  • 2018 CAS Haftpflicht- und Versicherungsrecht IRP-HSG, Universität St. Gallen
  • seit 2017 Rechtsanwalt und Partner in der Anwaltskanzlei Advokaturen im Rabenhaus, Zürich
  • 2012 – 2017 Rechtsanwalt in einer Wirtschaftskanzlei, Baden
  • 2015 Volontariat beim Grundbuchamt Baden
  • 2014 – 2015 Notariatskurs, Hochschule Luzern
  • 2014 LL.M. Internationales Wirtschaftsrecht mit Spezialisierung im Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht, Universität Zürich
  • 2013 Certificate from the Tulane Law School, practice-oriented introduction to US-American law, New Orleans
  • 2011 – 2012 Legal Counsel in einem Unternehmen der Baubranche, Zürich
  • 2009 – 2011 Rechtsanwalt in einer auf Submissionsrecht sowie Bau- und Immobilienrecht spezialisierten Anwaltskanzlei, Zürich
  • 2005 – 2009 Jurist/Stv. Generalsekretär der Sicherheitsdirektion des Kantons Zug
  • 2005 Erwerb Rechtsanwaltspatent
  • 2003 – 2004 Referendariat
  • 2003 Erwerb Lizentiat der Rechtswissenschaften, Universität Zürich

Mitgliedschaften

  • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
  • Zürcher Anwaltsverband (ZAV)
  • SVöB Schweizerische Vereinigung für öffentliches Beschaffungswesen
  • Deutsches Vergabenetzwerk (DVNW)
  • Association of Turicum International Business Law Alumni (ATILA)

Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch

Publikationen und Veröffentlichungen

  • Bauhandwerkerpfandrecht – "Odyssee" zwischen Zürich und Meilen, WEKA Newsletter Bau- und Immobilienrecht, Mai 2018 | PDF
  • Schadenregulierung, wenn die Immobilie brennt, WEKA Newsletter Bau- und Immobilienrecht, April 2018 | PDF
  • Öffentliche Ausschreibungen – Hinweise aus der Praxis, WEKA Newsletter Baurecht kompakt, Dezember 2017/Januar 2018 | PDF
  • Die Anwendbarkeit der staatsvertraglichen Ausklinkklausel am Beispiel von Telekommunikationsdienstleistungen, WEKA Newsletter Baurecht kompakt, Oktober 2017 | PDF
  • Bauhandwerkerpfandrecht – Pfandberechtigung bei reinen Materiallieferungen sowie Voraussetzungen für einen einheitlichen Fristenlauf, WEKA Newsletter Baurecht kompakt, September 2017 | PDF
  • Inhouse-Vergaben und Quasi-Inhouse-Vergaben, WEKA Newsletter Baurecht kompakt, Juni 2017 | PDF
  • Submissionsabreden – Ein Überblick, WEKA Newsletter Baurecht kompakt, März 2017 | PDF
  • Nachträge – Hinweise aus der Praxis, WEKA Newsletter Baurecht kompakt, Februar 2017 | PDF
  • Submissionsabreden im Lichte des schweizerischen Straf- und Wettbewerbsrecht, Zürich 2014 | PDF